Rezension zu Das Erbe der Macht – Bonusgeschichte 2 – Wo Flüche ihren Anfang nahmen von Andreas Suchanek

Es war schön wieder einzutauchen

© Foto: Luise Heide

Was war der Zwillingsfluch? Sie hatte eine Vermutung, benötigte jedoch eine klare Bestätigung, bevor sie forschen, suchenund planen konnte.

Auszug aus dem Buch Seite 7

Fakten zum Buch:

Titel: Das Erbe der Macht – Bonusgeschichte 2 – Wo Flüche ihren Anfang nahmen
Autor/in: Andreas Suchanek
Verlag: Greenlight press
Seitenanzahl: 17
Erschienen: /
ISBN: /

Vorwort aus dem Buch:

Willkommen zur zweiten Bonusgeschichte von „Das Erbe der Macht“. Wieder erwarten euch drei Storys, die zwischen den Romanen 10 „Ascheatem“ und 11 „Zwillingsfluch“, angesiedelt sind.
Für alle Leser, die diesen Stand noch nicht erreicht haben, gilt: Achtung, Spoiler! Die Handlungen der Ausschnitte wird in Band 11 „Zwillingsfluch“, Auswirkungen haben bzw. fortgeführt.

Meine Meinung zum Cover:

Das Cover passt total zu der Serie von „Das Erbe der Macht“. Einfach schön.

Meine Meinung zum Buch:

Oh, wie ich Leonardo und die anderen vermisse. Da muss ich erst wieder eine Bonusgeschichte lesen, um dieses festzustellen.

Für ein paar Minuten konnte ich wieder in diese großartige Welt eintauchen. Nachdem ich diese kleine Geschichte beendet habe, habe ich beschlossen definitiv wieder in die Welt von „Das Erbe der Macht“ einzutauchen in diesem Jahr.

Und ich freue mich jetzt schon darauf alle wiederzusehen.

Mein Fazit:

Es war kurz, ja, aber es war wieder wunderschön gewesen abzutauchen für eine kurze Zeit. Und ich beschloss unbedingt wieder weiterzulesen.

Ich vergebe 5 von 5 Sterne

Bewertung: 5 von 5.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s