Rezension zu Ewig lockt der Android (Soontown 3) von Clark C. Clever

ein gelungender dritte teil

© Foto: Luise Heide

„Du Arme! Das tut mir so leid! Aber jetzt ist ja alles vorbei. Jetzt hab ich dich. Ich hab dich ja!“ Und ich lass dich nie wieder los. Nie wieder!

Auszug aus dem ebook Positin 4285

Fakten zum Buch:

Titel: Ewig lockt der Android (Soontown 3)
Autor/in: Clark C. Clever
Verlag: Independently published
Seitenanzahl: 340
Erschienen: 27. Oktober 2021
ISBN: 979-8553293772

Inhaltsangabe laut amazon.de:

Das Finale der Soontown-TrilogieIm März 2069 steigt in Soontown die Party des Jahres: Spring Break! Außerirdische Invasoren nutzen das Spektakel, um die Stadt insgeheim zu infiltrieren. Nur Ellen hat Lunte gerochen. Was hat es mit den verführerischen Fremden auf sich, die plötzlich überall auftauchen? Weiß Ellens Lehrer Skylar mehr, als er zugibt? Während Soontown in Alkohol und freizügiger Liebe versinkt, versuchen Ellen und ihre Freunde den Aliens in letzter Sekunde das Handwerk zu legen.

Meine Meinung zum Cover:

Das Cover ist definitiv ein Hingucker. Das Rot ist wie ein Signal, was zu mir sagt, ließ mich. Mir gefällt es wirklich sehr.

Meine Meinung zum Buch:

Zum letzten Mal durfte ich in die Welt von Soontown abtauchen und mit den Charakteren ein neues Abenteuer erleben.

Es ist schade, dass es das letzte Band sein soll. Mich persönlich würde es freuen, wenn es doch noch eine Fortsetzung geben würde. Einige Ideen hätte ich da schon. Ich konnte nie voraussehen, was als nächstes passiert, denn der Autor überraschte mich immer wieder aufs Neue mit einer Wendung. Es war von Anfang an spannend und blieb bis zur letzten Seite.

Die Charaktere waren so unterschiedlich gewesen und egal was sie für Fehler hatten, sie bekamen einen Platz in meinem Herz.

Clark C. Clever vermittelte auch hier wieder die Orte so gut, dass ich immer wieder das Gefühl hatte live dabei zu sein.

Band 3 könnte man auch ohne Vorwissen von Band eins und zwei lesen, doch ich würde empfehlen alle 3 Bände zusammenhängend zu lesen.

Mein Fazit:

Erst mal muss ich sagen „Schade, dass die Reihe schon zu Ende ist“. Auch bei diesem Band konnte ich wieder gut lachen. Es war alles so stimmig gewesen und die Charaktere waren einfach großartig. Jeder einzelne ist in der Zeit mir ans Herz gewachsen. Vielleicht gibt es doch nochmal eine Fortsetzung. Einige Ideen hätte man da.

Ich vergebe 5 von 5 Sterne

Bewertung: 5 von 5.

Dieses Buch habe ich als Rezensionsexemplar erhalten. Es hat meine Meinung nicht beeinflusst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s