Rezension zu Love Crash – Der Traum vom Neubeginn von Andreas Suchanek

Ich kann echt nur eins sagen „WOW“

©Cover: Red Tulip Press (Nova MD), Foto: Luise Heide

Langsam kam Luca näher. Seine Lippen suchten ihre, doch dann hielt er inne. Ja, sie konnte es sehen. Die Angst war wieder da, die Erinnerung, die Schuld. Sie strich ihm sanft über die Wange. Es lag an ihr, die andere Hälfte des Weges zurückzulegen, die Barriere zu überwinden.
Auszug aus dem Buch Position 2807

Fakten zum Buch:

Titel: Love Crash – Der Traum vom Neubeginn
Autor: Andreas Suchanek
Verlag: Red Tulip Press (Nova MD)
Seitenanzahl: 374
Erschienen: 27. Juli 2020
ISBN: 978-3966984812

Inhaltsangabe laut amazon.de:

Julie hat es geschafft. Ihr Traum vom Studium in New York hat sich erfüllt. Sie weiß: Das hier ist der Beginn einer großartigen Zukunft. Leider hat sie nicht mit Luca gerechnet, der sie mit Augen aus flüssigem Silber und seinem traurigen Blick um den Verstand bringt.
Doch Luca verbirgt ein Geheimnis. Als Julie versucht, das Rätsel um ihn zu lösen, wird sie in einen Strudel aus Ereignissen gezogen, der ihren Traum vom Neubeginn zu zerstören droht.

Von den Straßen New Yorks bis zu den verschneiten Rocky Mountains in Colorado.

Meine Meinung zum Cover:

Das Cover lädt zum Träumen ein. Im Hintergrund ist wunderschön New York zu sehen und im vorderen Bereich denke, ich sind die beiden Hauptprotagonisten. Farblich ist es sehr schön gewählt und gestaltet worden.

Meine Meinung zum Buch:

Ich bin einfach nur fasziniert von diesem Buch. Ich kenne ja schon einige Bücher von Andreas Suchanek. Aber diese Liebesgeschichte hat mich echt geflasht.

Besonders hat mich Luca eingenommen. So mysteriös wie er ist, lag mein Interesse total bei ihm und auch ich wollte unbedingt die Hintergründe erfahren was mit ihm ist. So stürzte ich mich mit Julie und ihren Freunden in eine sehr abenteuerliche Reise. Meine Gefühle wurden komplett durcheinander gebracht. Stellenweise musste ich lachen, weil die Wortgefechte zwischen Julie und Luca grandios waren. Wo ich dann erfahren hatte, was für ein dunkles Geheimnis Luca hat brach es mir das Herz und ich litt mit ihm mit. Aber auch litt ich mit Julie mit. War das alles jetzt in eine Katastrophe geraten oder endet es doch noch alles gut.

Der Autor schuf eine neue Welt, die ich nicht verlassen wollte.

Seine Charaktere und Schaustätten beschrieb er so gut, dass ich mir diese gut vorstellen konnte. Der Schreibstil war sehr flüssig und ich konnte und wollte das Buch nicht mehr aus den Händen legen.

Mein Fazit:

Ich bin geflasht von dieser Geschichte. Ich konnte und wollte nicht aufhören zu lesen. Luca ist mir ganz besonders ans Herz gewachsen. So mysteriös er ist so verletzlich ist er auch. Ich kann das Buch jedem Liebesroman Leser empfehlen.

Ich vergebe 5 von 5 Sterne

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Dieses Buch habe ich als Rezensionsexemplar erhalten. Es hat meine Meinung nicht beeinflusst.

4 Kommentare zu „Rezension zu Love Crash – Der Traum vom Neubeginn von Andreas Suchanek

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: