Rezension zu Täglich grüßt der Cyborg Soontown 2 von Clark C. Clever

Es ging schnell voranPicsArt_07-30-10.25.53.jpg

Allmählich drang ein Gedanke durch Marcs schockgefrostetes Hirn. Momentmal. Mc Mowan! Wenn jetzt auch noch das FBI hier anrückt, dann bedeutet das…Das bedeutet…
Zitat aus dem Buch Position 2534

Fakten zum Buch:

Titel: Täglichgrüßt der Cyborg
Autor: Clark C. Clever
Verlag: Independently published
Seitenanzahl: 304
Erschienen: 06. Juli 2020
ISBN: 979-8656593212

Inhaltsangabe laut amazon.de:

Science Fiction Thriller In der Vorweihnachtszeit des Jahres 2068 explodiert in Soontown ein Appartement. Die Spur führt in die halblegale Kernfusionsszene. Während das FBI noch die Trümmer sichtet, pfuscht ein Hobbybastler mit biomechanischen Implantaten. Das Ergebnis des misslungenen Experiments hat eigenwillige Vorstellungen vom Fest der Liebe. Ellen und Ricco wollen mit all dem nichts zu tun haben. Doch als Weihnachten vor der Tür steht, kommen die Einschläge immer näher. In sich abgeschlossene Serienfortsetzung.

Meine Meinung zum Cover:

Das Cover ist sehr interessant. Das blau sticht richtig raus und macht das Cover sehr interessant. Mir gefällt es sehr gut.

Meine Meinung zum Buch:

Wieder wurde ich in die Stadt Soontown entführt und erlebte ein tolles Abenteuer. Auch wenn man Band 1 nicht kennt, kommt man super gut rein in die Geschichte da sich der Handlungsstrang in diesem Buch erwähnt wird vom 1 Band. Trotzdem würde ich empfehlen das 1 Band zu lesen vorher.

Zum Ende hin treffen alle Einzelne Erzählstränge zusammen. Es gab echt stellen, wo ich lachen musste, weil es so klasse geschrieben wurde. Es gab aber auch stellen, wo ich dasaß und Fragezeichen über meinem Kopf hatte, weil ich es nicht verstand. Aber dieses löste sich nach einer Weile auf.

Die Kombination von Science-Fiction, Horror und Thriller wurde sehr gut zusammen gefügt und machte es spannend.

Der Schreibstil von Clark C. Clever ist sehr locker und flüssig was mir gefiel, da es mein Lesefluss nicht beeinträchtigte. Alles in allem ist es ein echt gutes Buch und eine gute Fortsetzung.

Mein Fazit:

Es ist eine interessante Kombination zwischen Thriller, Horror und Science-Fiction. Es gab Momente wo ich auch mal lachen musste. Ich bin definitiv neugierig auf den nächsten Band.

Ich vergebe 4 von 5 Sterne

⭐️⭐️⭐️⭐️

Dieses Buch habe ich als Rezensionsexemplar erhalten. Es hat meine Meinung nicht beeinflusst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s