Rezension zu Broken Wildcat – Entfesselt von Dalia Black

Noch besser als Band eins

20200318_121814.jpg
© Luise Heide

Philipp war so einfühlsam. Nicht nur mir gegenüber, sondern auch Charline gegenüber. Besonders bei ihr. Er hatte sie von Anfang an in sein Herz geschlossen, das sah ich deutlich in seinem Umgang mit ihr.
Zitat aus dem Buch Position 1621

Fakten zum Buch:

Titel: Broken Wildcat – Entfesselt
Autor/in: Dalia Black
Verlag: Plaisir dÀmour Verlag
Seitenanzahl: 308
Erschienen: 28. Februar 2020

Weitere Bände die ich gelesen und Rezensiert habe:

Broken Bird – Gefunden

Inhaltsangabe laut Amazon.de:

Schreckliche Erlebnisse aus ihrer Vergangenheit zwingen die junge Assistenzärztin Robyn zu einem zurückgezogenen Leben mit ihrer kleinen Tochter in Somerset, bis ihr Leben plötzlich auf den Kopf gestellt wird.

Der Anwalt Philipp Bentleys wird von Robyns Vorgesetztem gebeten, wegen sich häufender Fälle von Medikamentendiebstählen im Krankenhaus zu ermitteln. Vom ersten Moment an übt Philipp eine starke Anziehungskraft auf Robyn aus, doch sein Interesse an ihrer Vergangenheit macht ihr Angst. Trotz ihrer Furcht lässt sie sich von Philipp in die Welt der lustvollen Unterwerfung einführen. Immer tiefer lässt Robyn sich in Philipps Arme fallen und fasst Vertrauen zu ihrem dominanten Beschützer.

Doch abrupt holt ihre dunkle Vergangenheit sie wieder ein. Robyn wird in einen Strudel bedrohlicher Ereignisse gezogen, bis sie nicht nur im Zentrum der Medikamentendiebstähle steht, sondern auch noch ihr Leben in Gefahr ist …

Meine Meinung zum Cover:

Das Cover ist total schön. Es wirkt kraftvoll auf mich. Die Farben wurden gut kombiniert und strahlen wärme aus. Wunderschön.

Meine Meinung zum Buch:

Nachdem ich Broken Bird – Gefunden gelesen habe, war mir klar, dass ich den nächsten Band auch lesen möchte. Somit freute ich mich sehr das Broken Wildcat – Entfesselt endlich erschien. Kaum hatte ich, das E-Book gehabt musste ich gleich los Lesen und ich habe es innerhalb eines Tages durch gelesen.

Die Geschichte fesselte mich so sehr das ich so vertieft war das ich nicht mal mehr ein Zeitgefühl hatte. Meine Gefühle wurden komplett einmal auf den Kopf gestellt und ich hatte, nachdem ich das Buch beendet hatte erstmal alles wieder ordnen.

Die kleine Tochter von Robyn wuchs mir sowas ans Herz und ich fieberte auch mit Robyn mit. Auch sie musste durch die Hölle aber hat zum Glück Philipp an ihrer Seite der ihr viel halt und Kraft gibt, um alles zu überstehen. Durch den ersten Band hatte ich schon einen kleinen Einblick auf die beiden Hauptcharaktere.

Dalia Black hat ein, sehr guten Schreibstil, der sich flüssig lesen lässt. Die Charaktere und Orte wurden sehr gut beschrieben, so das ich mir alles bildlich vorstellen konnte.

Nun freue ich mich schon auf den nächsten Band.

Es gehört zu meinen Highlights 2020!

Mein Fazit:

Meine Gefühle spielten verrückt und ich musste diese nach dem Beenden des Buches erstmal ordnen. Ich habe dieses Buch innerhalb eines Tages gelesen. So sehr hat mich die Geschichte gefesselt. 

Ich vergebe 5 von 5 Sterne

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Dieses Buch habe ich von als Rezensionsexemplar erhalten. Es hat meine Meinung nicht beeinflusst.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s