Rezension zu Der betörende Duft von Jasmin von Laura Lee Logan

Super Sexy

20200301_163317.jpg
© Luise Heide

Das kann ich nicht glauben. Du spielst dieses Spiel ganz Konsequent, um dich noch interessanter zu machen. Es kann nicht sein, dass du keine Ahnung hast, welche Wirkung du auf Männer hast. Dass du nicht bemerkst, wenn einer scharf auf dich ist.
Zitat aus dem Buch Seite 16

Fakten zum Buch:

Titel: Der betörende Duft von Jasmin
Autor: Laura Lee Logan
Verlag: blue panther books
Erschienen: 15. Dezember 2019
Seitenanzahl: 176
ISBN: 978-3964771032

Inhaltsangabe laut Amazone.de:

Dereck ist mit seinem Leben unzufrieden. Sein Job erfüllt ihn nicht und auch in der Ehe ist die Luft raus. Er sehnt sich nach Veränderung, nach etwas, das seinem Leben einen neuen Kick und Leidenschaft gibt.
Plötzlich steht Jasmin vor ihm. Sie betört ihn nicht nur mit ihrem Duft, sondern auch mit ihrer Jugend und Lebensfreude. Dereck beginnt eine Affäre mit ihr, durch die er sich endlich wieder lebendig fühlt und wo er lang unterdrückte Wünsche ausleben darf … Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen.

Meine Meinung zum Cover:

Das Cover ist ein richtiger Hingucker. Es zeigt nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig. Es ist heiß und sexy und auch der Schriftzug „Jasmin“ passt voll dazu.

Meine Meinung zum Buch:

Heiß, heißer, am heißesten….

Das Buch war wirklich richtig gut gewesen. Ich habe schon einige Bücher von dem Verlag gelesen und muss sagen das war bis jetzt das beste Buch gewesen.

Die Sichtweise von den beiden Hauptprotagonisten zu lesen war interessant und man lernte die beiden dadurch sehr gut kennen. Die erotischen Szenen wurden gut beschrieben, aber auch so das nicht zu viel gesagt wurde. Es regte die Fantasie an.

Dereck war mir sympathisch gewesen. Das, was er in seiner Ehe leben, nicht mehr fand, bekam er bei Jasmin. Ich bin zwar kein Fan von Affären aber ich konnte ihn vollkommen verstehen.

Der Schreibstil von der Autorin war sehr flüssig und angenehm. Ich bekam das Gefühl als würden die Seiten nur so fliegen, so sehr war ich doch versunken gewesen. Ihre Charaktere und Schaustätten hat Laura Lee Logan sehr gut beschrieben. Ich konnte mir alles bildlich vorstellen.

Mein Fazit:

Es war eine gute Mischung zwischen Erotik und Fantasie gewesen. Die Autorin hat es geschafft das ich in das Buch mit abgetaucht bin. Und ja ein bisschen bekam ich auch Kopfkino. 

Ich vergebe 5 von 5 Sterne

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Dieses Buch habe ich als Rezensionsexemplar erhalten. Es hat meine Meinung nicht beeinflusst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: