Rezension Der Katastrophenvogel von Audrey Harings

Ein pfiffiger Vogel

img-0395
©Audrey Harings

„Nun ja, er lebt unter der Erde“. „Unter der Erde? Was ist das denn für ein Vogel?“. „Er ist kein Vogel. Er ist ein Wurm.“
Zitat aus dem Buch Seite 134

Fakten zum Buch:

Titel: Der Katastrophenvogel
Autor/in: Audrey Harings
Verlag: AH Tales and Stories
Erschienen: 1. April 2018
Seitenanzahl: 252
ISBN: 978-8494830303

Inhaltsangabe:

Wie jedes Kind weiß, können alle Vögel fliegen und fressen bevorzugt Würmer. Wirklich alle? Nein- es gibt eine Ausnahme und die hat einen Namen: Knaks. Er kann weder richtig fliegen noch mag er Würmer verspeisen. So stürzt er von einer Katastrophe in die nächste. Ausgerechnet jetzt, da die diesjährigen Formationswettbewerbe anstehen, wird er disqualifiziert. Doch dann findet er eines Tages einen besten Freund, nämlich Gisbert.

Allerdings ist Gisbert ist nicht irgendein Vogel, strenggenommen ist er gar kein Vogel, sondern ein Wurm. Gemeinsam mit Gisbert lernt Knaks neue Dinge kennen und kommt dem Geheimnis auf die Spur, warum er nicht gut fliegen kann. Dahinter verbirgt sich ein böses Komplott, geschmiedet von niemand Geringerem als dem einäugigen Falken Mallas. Sein Plan scheint aufzugehen, die Vögel vertrauen ihm blind und merken nicht, dass er sie in eine Falle lockt.

Meine Meinung zum Cover:

Das Cover wurde sehr schön für Kinder gestaltet. Es zeigt Knaks, der anscheinend ein Problem mit dem Fliegen hat. Auch die Farben wurden gut gewählt und harmonieren mit einander.

Meine Meinung zum Buch:

Knaks, der Vogel, hat ein Handicap.. Er kann nicht richtig fliegen. Immer wieder stürzt er ab. Eines Tages lernt er einen Wurm kennen, der ihm zeigt, dass Früchte besser schmecken als Würmer. Tage danach findet ein Turnier mit vielen Vogelarten statt. Wird alles glatt laufen?

Die Geschichte ist ein schönes Kinderbuch, welches ich definitiv meinem Sohn vorlesen werde. Gleich am Anfang bekam ich durch die Illustration einen Einblick auf die verschiedenen Charaktere. So konnte ich mir die Geschichte sehr gut vorstellen. Die Illustrationen begleiteten mich durch die Geschichte, was mir sehr gefallen hat.

Der Schreibstil von Audrey Harings ist wieder sehr flüssig und ruhig gewesen. Die Geschichte wurde spannend geschrieben und ich bin mir sicher, dass dieses Buch Kinder gefallen wird. Ich mag die Bücher von der Autorin sehr und auch meine Kinder mögen die Bücher von ihr. Knaks ist echt ein toller kleiner Vogel. Er kann zwar nicht richtig fliegen, aber er ist sehr pfiffig im Kopf.

Mein Fazit:

Knax ist ein tolles Kinderbuch, welches man unbedingt seinen Kindern vorlesen sollte. Ich bin begeistert und kann es empfehlen. Was sehr gut umgesetzt wurde war das Thema Freundschaft. Verschiedene Lebewesen können auch befreundet sein.

Ich vergebe 5 von 5 Sterne

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Dieses Buch habe ich von als Rezensionsexemplar erhalten. Es hat meine Meinung nicht beeinflusst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s