Rezension zu Königreich der Träume Sequenz1: Die schlafende Prinzessin von I. Reen Bow

Ein Buch mit Suchtfaktor

1543480354917
©Luise Heide

Das passiert alles deinetwegen. Dieser Gedanke verknotet mein Magen und meine Brust.
Zitat aus dem Buch Pos. 1176

Fakten zum Buch:

Titel: Königreich der Träüme Sequens1: Die schlafende Prinzessein
Autor/in: I. Reen Bow
Verlag: Independently published
Erschienen: 23. Februar 2018
Seitenzahl: 139
ISBN: 978-1980223566

Inhaltsangabe:

Die Stadt, in der Träume Realität werden

Jessica Blair wacht in einem muffigen Motel auf. Bis auf ein paar Habseligkeiten besitzt sie nichts; nicht einmal mehr ihre Erinnerungen. Die einzigen Hinweise auf ihre Identität sind ein Busticket in das »Königreich der Träume« und ein Name, den jemand mit Lippenstift auf ihren Badezimmerspiegel geschrieben hat. Während der Busfahrt stößt sie auf hysterische Fans der Träumerin, eine weltberühmte Attraktion, die ihre Träume in die Realität zu holen vermag. Jessicas Sitznachbar Dave, der Gardist im Königreich der Träume, spricht von wundersamen Traumgestalten und Magie, die Jessi in der Stadt erwarten, doch statt Einhörnern und Prinzessinnenkleidern begegnet sie wahrgewordenen Alpträumen, die sie zu jagen beginnen. Dave ist der Einzige, der sie durch die vorapokalyptische Stadt in ihr vergessenes Leben geleitet.

Meine Meinung zum Cover:

Das Cover ist traumhaft schön gestaltet und man merkt, dass darin viel Liebe im Detail liegt. Farblich ist es ein Blickfang und mir gefällt die Silhouette einer Frau, die sich im Vordergrund befindet.

Meine Meinung zum Buch:

Ich war von der ersten Seite an direkt in der Geschichte und wurde bis zur letzten Seite gefesselt. Ich ging mit der Hauptprotagonistin Jessica auf eine Reise, um zu erfahren, was in ihrer Vergangenheit passiert ist.
Der Schreibstil der Autorin ist sehr spannend, gefühlvoll und actionreich. Die Autorin beschrieb alles so genau, dass ich es mir bildlich vorstellen konnte und somit das Gefühl hatte ein Teil der Geschichte zu sein.
Das Buch wurde aus der Sicht von Jessica geschrieben. Das fand ich  sehr interessant, da ich sehr viel über sie erfuhr und dadurch eine gute Bindung zur Protagonistin aufbauen konnte. Sie ist mir sehr ans Herz gewachsen.
Jessica ist in meinen Augen eine starke, kluge und mutige Person, die aber auch manchmal etwas unsicher wirkt.

Mein Fazit:

Ich ging mit der Protagonistin Jessica auf eine abenteuerliche Reise ins “Königreich der Träume“ und erlebte viele spannende Abenteuer mit ihr zusammen. Jessica ist mir sehr ans Herz gewachsen und ich bin gespannt, wie es im nächsten Band weitergeht.

Ich vergebe 5 von 5 Sterne

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Dieses Buch habe ich als Rezensionsexemplar erhalten. Es hat meine Meinung nicht beeinflusst.

Weitere Meinungen von anderen Bloggern zum Buch:

The Librarian and he Books (Link) – 🌟 🌟 🌟 🌟 🌟

2 Kommentare zu „Rezension zu Königreich der Träume Sequenz1: Die schlafende Prinzessin von I. Reen Bow

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s