Boggeburtstag Teil 1

                                        Hallo ihr Lieben!!!

cropped-butterfly-and-books-magic-blue-creative-art-drawing_3840x2160.jpg
©Luise Heide

Vor drei Tagen war für mich ein ganz besonderer Tag. Denn ich feierte meinen 1-jährigen Bloggeburtstag auf Facebook. Ich werde euch die nächsten Tage ein bisschen was erzählen: wie ich zum Bloggen kam, was es  mir bedeutet, in welchen Bloggerteams bin und was ich mir für das nächste Jahr vorgenommen. Viele Projekte warten auf mich. Ich werde euch auf jeden Fall immer auf dem Laufenden halten.

Heute möchte ich euch gerne erzählen wie ich zum Bloggen gekommen bin und was es mir bedeutet.

IMG-9431
©Luise Heide

Wie manche von euch vielleicht schon gelesen haben 2017, fing das intensive Lesen mit der Twilight Saga von Stephenie Meyer an.Ebenso hat mich „Shades of Grey“ von E.L. James in den Bann gezogen. So füllte sich mein Regal damals schnell mit Büchern. Aus privaten Gründen musste ich die Bücher in liebevolle Hände abgeben.

Miteinander statt gegeneinander
©Viktoria und Luise

Vor 1-2 Jahren lernte ich Viktoria M. Keller vom Blog „The Librarian and her Books“ kennen. Sie zeigte mir damals ihren wundervollen Blog und erweckte damit wieder meine Leselust. Sie empfahl mir damals „Die Chroniken der Seelenwächter“ von Nicole Böhm und „Das Erbe der Macht“ von Andreas Suchanek. Ich holte mir diese Bücher und war von Anfang an fasziniert gewesen. Ich erkundigte mich dann bei Viktoria, wie das mit dem Bloggen funktioniert, sie gab mir viele Tipps und erklärte mir einiges. Vor einem Jahr beschloss ich dann meinen eigenen Blog aufzubauen. Dabei stand sie immer mit Rat und tat Tat zur Seite und half mir meinen Blog auf WordPress zu gestalten.

Was mir das Bloggen bedeutet

Es bedeutet mir persönlich sehr viel diesen Blog zu führen. Ich möchte euch daran teilhaben lassen, was ich so lese und wie meine Meinung über das Gelesene ist. Jedes einzelne Buch ist für mich etwas Besonderes, ob es mir nun gefällt oder nicht. Ich freue mich jedes Mal, wenn meine Rezensionen Autoren, Bloggern oder Lesern gefallen und ich darauf positive oder auch negative Kommentare bekomme. Das zeigt mir, dass  ich mich für das richtige Richtige entschieden habe. und ich möchte das Bloggen mit ganz viel Leidenschaft weiter führen.

Ich bedanke mich bei euch allen das ihr mich unterstützt.
Die Tage erzähle ich euch, mit welchen Autoren ich zusammen arbeite.

Vielen Dank
Eure Luise

2 Kommentare zu „Boggeburtstag Teil 1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s