Rezension zu Die Raben Saga von Marcel Weyers

Unterhaltsam

unnamed (14)
©Luise Heide

Plötzlich kommt Ling in die Bibliothek gestürzt. “ Leute, das müsst ihr sehen!“ Wir folgen ihr schnell zu einen der Fenster.
“ Das ist unmöglich!“, sagte Emily mit einen ungläubigen staunen auf dem Gesicht.
Vor uns liegt die Stadt Salem.
(Auszug aus dem Buch Position 3490)

Fakten zu dem Buch:

Titel: Die Raben Saga
Autor/in: Marcel Weyers
Verlag: Independently Published
Erschienen: 26. Juli 2018
Seitenanzahl: 398
ISBN: 978-1981039692

Inhaltsangabe:

Als die siebzehnjährige Abigail Willows auf den mysteriösen Corvus Raven trifft, ahnt sie noch nichts von dem Chaos, in das er sie und ihre Welt stürzen wird. Hexen, Zeitreisende und eine düstere Rabengestalt sind da die geringsten Probleme. Auf ihren Reisen durch die Zeit erfährt Abigail mehr über den Ursprung der Familie Willows und von einem fürchterlichen Fluch, der schon bald das Salem des 21. Jahrhunderts bedrohen wird.

Meine Meinung zum Cover:

Das Cover gefällt mir persönlich sehr gut, da es nicht zu vielen Farben Überlagert wurde. Das Rot im Hintergrund gefällt mir persönlich sehr gut.

Meine Meinung zum Buch:

Man kam von der ersten Seite an gleich rein in die Geschichte. Jeder Charakter wurde sehr gut beschrieben und besonders die Haupt Protagonistin Abigeil. Ich verlor mich teilweise darin aber es gab für mich paar Stellen die sich zu lang gezogen haben.

Der Schreibstil von dem Autor ist eigentlich ganz gut. Flüssig und ruhig aber leider teilweise auch etwas holprig. Aber dieses hat mich nicht so sehr gestört. Es war definitiv spannend gewesen.

Ich vergebe 4 von 5 Sterne

⭐️⭐️⭐️⭐️

Dieses Buch habe ich von als Rezensionsexemplar erhalten. Es hat meine Meinung nicht beeinflusst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s