Rezension zu Native American Girl von Jay Kay

Sehr Spannendes Buch

unnamed (7)
© Luise Heide

Verlag: Independently published

Seitenanzahl(Print): 402

Zitat aus dem Buch (Seite 246):

“ Mal ehrlich, wenn`s was gäbe, wär es uns garantiert aufgefallen. Wir arbeiten schließlich schon die dritten Semesterferien hier oben.“
“ Stimmt zwar“, sagte Nick und bewegte sich erneut tänzelnd auf seinen Freund zu. “ Aber mich törnen solche Geschichten unglaublich an. Erst recht, wenn du sie erzählst.“

Klappentext:

Melanie hat sich mit ihrem Erbe einen Traum erfüllt. Die eigene Hotelanlage in den Rocky Mountains. Dort endet der Ferientrip der Harpers im Desaster und in einem Fluch, der die Familie bis ins heimische Denver verfolgt. Um den Fluch abzuwenden, werden die Harpers in die Berge zurückkehren. Das weiß Melanie ganz sicher, schließlich hat sie den Fluch verhängt.
Denn sie ist ein Native American Girl.

Das Cover:

Schlicht aber trotzdem ein Hingucker. Der Wald im Hintergrund und die Federn im Vordergrund sieht toll aus. Die Federn könnten auf die Indianer in der Geschichte hinweisen. Mir gefällt das Cover sehr.

Mein Fazit:

Eine tolle gelungene Geschichte mit sehr viel wahrem Hintergrund. Schon alleine die Legende zu lesen war interessant gewesen und ließ ein Einblick in die Geschichte.

Die Geschichte wurde von Kapitel zu Kapitel immer mal von der Sicht eines anderen Protagonisten erzählt was das Buch sehr spannend machte da man dadurch immer mehr erfahren hat und auch weshalb es diesen Fluch gab und warum die Familie verflucht wurde.

Ich finde es wurde sehr gut geschrieben. Ein sehr flüssiger Schreibstil mit sehr viel Spannung darin.

Ich kann dieses Buch jedem empfehlen der sich für Legenden interessiert.

Von mir gibt es 5 von 5 Sterne

⭐⭐⭐⭐⭐

Dieses Buch habe ich als Rezensionsexemplar erhalten. Es hat meine Meinung nicht beeinflusst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s